Samstag, 21. Februar 2009

Elan investiert zweieinhalb Millionen Euro

Mehr als zweieinhalb Millionen Euro haben Christian Giesecke und Jürgen Wegener in Wennigsen investiert. Nun ist es soweit, Wirtschaftskoordinator Werner Brandt und ich gratulieren zur Eröffnung der Saunalandschaft im Elan Fitness&Wellness-Park am Bröhnweg. Das Elan ist ein Betrieb, der hervorragend zu Wennigsen passt - Wellness und Naherholung ergänzen sich gut. Viele Auswärtige kommern gern nach Wennigsen, um sich im Elan zu entspannen und Sport zu treiben. Bald eröffnet auch das neue Schwimmbad. Einige tausend Mitglieder, so Giesecke, freuen sich bereits darauf. Im vergangenen Jahr war das Elan außerdem Gastgeber unseres Wirtschaftsforums. Das Elan expandiert derzeit auch nach Hannover und baut dort einen Fitnesspark. Also: Viel Erfolg!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.