Dienstag, 31. März 2009

Das Buch zur Gartenregion

Das Buch zur Gartenregion 2009 ist da! Heute haben die Autoren Gesa Klaffke-Lobsien und Kaspar Klaffke (Text) sowie Fotograf Thomas Langreder die "Streifzüge durch die Gartenregion Hannover" vorgestellt. Ich fuhr bei herrlichem Frühlingswetter auf das Untergut in Lenthe. Vertreter der Region, die Bürgermeister-Kollegen der Kommunen im Süden Hannovers und die Presse versammelten sich dort, um die ersten druckfrischen Exemplare zu präsentieren.

Im vergangenen Jahr hat mich der Autor, Professor Klaffke, besucht und über unsere Konzeption zur Gartenregion befragt. Er war besonders interessiert am Wachsen Wennigsens aus einem dörflichen Kern hin zum kleinen Städtchen am Deisterhang. In dem Buch werden Wennigsen und die Projekte in den Ortschaften in aller Kürze vorgestellt. Ein Foto vom Süllberg zeigt das herrliche Panorama unseres Deistervorlandes. Stadt und Region werden als Einheit durchwandert und dargestellt. Mein Eindruck: Mehr als 100 tolle Fotos, bündiger Text - lesenswert!

Biographische Informationen: Gesa Klaffke-Lobsien, Kaspar Klaffke, Thomas Langreder "Streifzüge durch die Gartenregion Hannover" | Hinstorff-Verlag | 144 Seiten | Hardcover | Euro 14,90 | ISBN 978-3-356-01304-7

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.