Mittwoch, 1. Dezember 2010

Eine Ära endet - Wirtschaftsförderer Werner Brandt nimmt Abschied

Werner Brandt hat als ehrenamtlicher Wirtschaftsförderer für die Gemeinde Wennigsen Maßstäbe gesetzt! Im Jahr 2004 hat der Rat den Kaufmann zum "Wirtschaftskoordinator" bestellt. Im Großen wie im Kleinen hat unser ehemaliger Einzelhändler seitdem unter Beweis gestellt, dass Wirtschaftsförderung auch in kleinen Gemeinden wie Wennigsen erfolgreich sein kann. Zum 31. Dezember beendet er nun seine Tätigkeit. Dies haben heute Werner Brandt, der Wirtschaftsausschussvorsitzende Michael Meißner (FDP) und ich der Presse in einem Gespräch mitgeteilt. Zu seinem Wirken gehörten mehr als 400 Betriebsbesuche mit Gesprächen und Beratungen, die Großprojekte Edeka, Hafa und Laverana, Veranstaltungen wie die Wirtschaftsforen oder Großraumentdeckertage ... die Liste ist noch viel länger.

Morgen wird Herr Brandt sich in der Wirtschaftlichen Interessengemeinschaft Wennigsen (WIG) im Rahmen der Weihnachtsfeier verabschieden. Die Leistungen von Herrn Brandt werde ich in diesem Blog noch einmal separat würdigen. Die offizielle Verabschiedung soll im Frühjahr kommenden Jahres im Rahmen einer kleinen Feier folgen. An dieser Stelle aber schon einmal im Namen von Rat und Verwaltung besten Dank für all die geleistete Arbeit für unsere Gemeinde Wennigsen. 

| Im Bild oben: Michael Meißner, Werner Brandt und ich mit der von ihm auf den Weg gebrachten Wirtschaftsbroschüre. Diese war nur eine seiner zahlreichen Projekte. |