Montag, 6. Juni 2011

Gäste aus Frankreich genießen Tage in Wennigsen

Ein Lächeln zum Abschied! Die Vorstände der Partnerschaftsvereine aus unserer Partnerstadt Forges-Les-Eaux und Wennigsen posieren zum Abschied auf der Treppe der Möllerburg. Von Donnerstag bis Sonntag haben 21 Erwachsene und 17 Jugendliche aus Frankreich unsere Gemeinde besucht. Das Programm stand dieses Jahr unter dem Motto "Energie". Dazu gehörte ein Besuch der Biogas-Anlage in Ronnenberg, der Müllverbrennungsanlage in Lahe oder eine Draisinenfahrt von Rinteln ins Externtal. Nach dem Abschiedsabend in der Degerser Gaststätte haben die Jugendlichen bereits beschlossen, über Facebook und Skype ihre Kontakte weiter zu festigen. Was macht der Bürgermeister auf dem Bild? Gemäß Satztung bin ich "geborenes Mitglied" im Vorstand unseres Patenschaftsvereins. Ich fahre auch alle zwei Jahre gern für drei Tage mit nach Forges, um die Städtepartnerschaft zu festigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.