Donnerstag, 24. November 2011

Adventsbasar der Lebenshilfe

Der Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Seelze ist eine feste Größe zum Jahresende. Handgemachte Weihnachtsgeschenke aus den Werkstätten der Einrichtung für behinderte Menschen warten dort auf Käufer. Seien es Filzarbeiten, Kerzen, Hölzernes für Haus und Garten, Handfestes aus der Schmiede oder Kränze und Gestecke aus der Gärtnerei - dort gibt's tolle Sachen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ich freue mich jedes Jahr über die schönen Kleinigkeiten, die ich dort finde. Sei es zum Verschenken oder um die eigene Wohnung damit zu schmücken. 460 behinderte Menschen sind derzeit in der Einrichtung, darunter auch einige Wennigserinnen und Wennigser. Der Basar beginnt am Sonnabend, 26.11., um 13 Uhr in der Werkstatt der Lebenshilfe (Vor den Specken 3b). (Tipp: Früh kommen, denn Parkplätze sind knapp!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.