Montag, 10. Oktober 2011

Kindergartenbau: AWO im Bürgersaal begrüßt

Dass im "Bürgersaal" des Rathauses bürgerschaftliche Veranstaltungen stattfinden, ist nichts Ungewöhnliches. Dass seit heute für das ganze kommende Jahr aber die Arbeiterwohlfahrt Wennigsen  ihre Veranstaltungen bei uns durchführt, ist schon etwas Besonderes. Der Kindergarten Vogelnest wird neu gebaut und nun beginnen die Vorbereitungen. Dazu gehört auch, dass das derzeitige Gebäude der AWO in der Hirtenstrasse einer Gruppe als Übergangsdomizil dienen wird.
Bereits jetzt sind unsere Handwerker in dem Backsteingebäude, dass vielfältige Nutzungen bereits hinter sich hat. So war dort nach dem Krieg bereits einmal ein Kindergarten untergebracht. Eine Konsumgenossenschaft hat dort Waren feilgeboten und bis vor Kurzem traf sich die AWO dort. Nachdem ich am Vormittag den neuen Konzessionsvertrag Gas unterzeichnet hatte, den der Rat kürzlich beschlossen hat, begrüßte ich nach dem Mittag die Senioren zum AWO-Weinfest. Nach den Worten des Vorsitzenden und Noch-Ortsbürgermeisters Dieter Hasenjäger dankte ich den Mitgliedern, dass sie ihre Räumlichkeiten für den Kindergarten zur Verfügung stellen.