Freitag, 29. Juni 2012

Das Wennigser Klimaversprechen ist abgeschlossen

Ein Jahr lang haben rund 110 Haushalte aus Wennigsen, Barsinghausen, Gehrden und Ronnenberg am Projekt „Das Klimaversprechen: Wennigsen und das Calenberger Land packen´s an!“ teilgenommen. Ziel des Engagements der Teilnehmer war, im Laufe des Jahres ihren persönlichen CO2-Fußabdruck zu verkleinern. Dazu haben sie alle zwei Monate ihre Verbrauchswerte entweder online über einen CO2-Rechner oder offline mit einem CO2-Haushaltsbuch abgegeben. Heute waren alle heute zur großen Abschlussfeier in den Wasserpark eingeladen. Neben einem Rückblick auf das vergangene Projektjahr gab es auch bereits erste Ergebnisse, einen Ausblick in die „klimatische Zukunft“ des Calenberger Landes und eine Siegerehrung für die besten CO2-Einsparer.

Sommergewitter in Wennigsen


Herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer, die heute dabei waren, die Unwetterschäden einzudämmen und zu beseitigen. Insbesondere Holtensen, Bredenbeck und Wennigsen haben die stoßartig vom Himmel geregneten Wassermassen zugesetzt. In Holtensen hatte es den Hang des Neubaugebietes Vörier Berg getroffen. Die Freiwilligen Feuerwehren der betroffenen Ortschaften waren überall sofort zur Stelle und haben gepumpt und geschippt und versucht, Ordnung zu schaffen. Ich war an allen Einsatzstellen vor Ort und war beeindruckt von der professionellen Hilfeleistung. Die Leistungen unserer Ehrenamtlichen für die Gemeinschaft sind wirklich große Anerkennung wert!