Mittwoch, 9. Januar 2013

... und zum Dritten: Wennigser Musikfestival 2013

Der Volksmund sagt: Mit dem dritten Mal ist eine Tradition begründet. Seit gestern ist die gute Nachricht öffentlich - auch in diesem Jahr wird es ein Wennigser Musikfestival geben. In kurzer Zeit ist die Konzertreihe Bestandteil des kulturellen Lebens unserer Gemeinde geworden. Ich habe die Ehre, Schirmherr dieser besonderen Veranstaltung zu sein. Organisator ist Musiklehrer und Musiker Roland Weller aus Wennigsen.

Das Erfolgsrezept: Profis und Nachwuchs musizieren gemeinsam! Der Leitsatz „Musik verbindet“ wird hier gelebt. Von Jazz über Rock bis Klassik – die Bandbreit an Musikern ist beeindruckend. Am 9. Februar macht der Jazz den Auftakt in der „Tenne“. Das Jazz-Duo „It’s M.E.“, die Formation Blue Notation und das herausragende Trio Cristin Class heizen in der umgebauten Scheune ein. Die „Tenne“ ist mittlerweile Wennigsens legendäre Rockbühne. Gleich weiters geht’s dort am 9. März mit der Rocknacht. Große Namen geben sich die Ehre: Peter Pankas JANE und die Rockband Artossa! Auch „Straight On“ wird ordentlich einheizen. Am 27. April wird es klassisch. Für „Classic and more“ im Klostersaal kommt Starpianist Sunghoon Hwang nach Wennigsen! Ein absolutes Muss für Freunde der Klaviermusik. Abgerundet wird der Abend durch Lieselotte Lübkes Klavierkabarett.
Der Nachwuchs genießt hohen Stellenwert. Bei der Rocknacht kommt die Schülerband „So oder gar nicht“ zu Ehren, den Auftakt am Tag der Klassik machen Roland Wellers Schüler. Besonders freut es mich, dass „Die Macher von der Basis“ wieder mit dabei sind. Die integrative Band von der Paul-Mohr-Schule Wunstorf vereint musikalisch Jugendliche mit und ohne Behinderung.
Das Fest ist dank der herausragenden Musiker zur Wennigser Institution geworden. Es kann sich weit über die Grenzen unserer Gemeinde und der Region sehen lassen. Herzlichen Dank an die Sponsoren und Unterstützer. Denn: Investition in Kultur ist eine Investition in die Gemeinschaft. Ohne Initiator Roland Weller gäbe es kein Wennigser Musikfestival. Sowohl organisatorisch als auch mit seinem hervorragenden Gespür für die richtige Mischung auf der Bühne setzt er Maßstäbe.
Wennigsen erlebt sein drittes Musikfestival. Wir freuen uns auf Jazz, Rock und Klassik und besonders auf Sie als Gast!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.