Dienstag, 23. Juli 2013

Freischießen: Der Festplatz ist reserviert

Eine meiner ersten Amtshandlungen nach ein paar Tagen Urlaub: Der Nutzungsvertrag für den Wennigser Festplatz für das Historische Freischießen ist unterzeichnet. Die Schützengesellschaft hat damit nun Planungssicherheit für das traditionelle Wennigser Fest. Alle drei Jahre wird in historischen Uniformen gefeiert - im kommenden Jahr wird dies vom 21. bis zum 24. Juni der Fall sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.