Mittwoch, 21. August 2013

JET: Grundschüler entdecken Technik

Als erste Grundschule in Niedersachsen ist die Bredenbecker Schule Partnerschule des Projektes "JET - Jugend entdeckt Technik" geworden. Uwe Groth, Landesvorsitzender des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), präsentierte heute das Konzept und überreichte die Plakette. Vor allem lobte er die Aufgeschlossenheit des dortigen Kollegiums für den Technik-Unterricht. Auch das ehrenamtliche Engagement rund um das Projekt hob er als vorbildlich hervor. Ich gratulierte im Namen und der Gemeinde und frischte meine phsikalischen Kenntnisse mit den Schülerinnen und Schülern auf. Solarboote kreisten in einer zum "Kleinen Deisterteich" umfunktionierten Schreibtischschublade, bei einem anderen Experiment ließen wir Plastikflaschen dank ein paar Tropfen Wasser, einem Korken und einer Luftpumpe bis zu zwölf Meter weit fliegen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.