Mittwoch, 1. Juli 2015

Selfies in Gefahr

Das Europäische Parlament möchte die Panorama-Freiheit einschränken. Das bedeutet, dass Bilder unserer Gebäude und Ortschaften nicht mehr problemlos beispielsweise auf Facebook, Wikipedia, Blogs oder andere Seiten geladen werden dürfen. Unsere örtliche Community hat in den zurückliegenden Jahren viele tolle Bilder für diese Plattformen geschossen und hochgeladen. All das könnte die EU mit einem Federstrich nun unbedacht kaputt machen. Das Selfie vom Bürgermeister mit unserem Wennigser Wahrzeichen vorm Rathaus schaut dann ungefähr so aus... Bitte helft mit, das wichtige Rechtsgut Panorama-Freiheit zu erhalten und postet im Internet, wie es Euren Selfies ergehen würde! ‪#‎safefop‬

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig - vielen Dank, dass Sie einen Kommentar hinterlassen möchten. Nach dem Eintrag wird dieser zur Freigabe zunächst auf Spam, Unflätiges oder Verstöße gegen die "Netiquette" geprüft. Ich bemühe mich, die Kommentare umgehend freizugeben.